Zell unter Aichelberg/Nürnberg, 1. Dezember 2016: Mit einem Festakt wird heute das „Reutter Center“ in Zell unter Aichelberg bei Göppingen wiedereröffnet. Die Nürnberger GRR Group sowie die Ankermieter AWG Mode Center, REWE und Schuh Mann haben in den vergangenen Jahren umfangreich in die Aufwertung des in der Region geschätzten Einkaufszentrums investiert. Die Händler verfügen nun über moderne Verkaufsflächen – sämtliche Verkaufsräume wurden saniert und neu gestaltet.

„Das Reutter Center ist ein Anlaufpunkt für die ganze Region. Wir haben gezielt investiert, um das Einkaufszentrum aufzuwerten und so für die Kunden wie für die Händler vor Ort ein attraktives Angebot zu schaffen“, erklärt Susanne Klaußner, Vorstandsvorsitzende der GRR Group. „Einzelhändler brauchen heute größere und hochwertigere Verkaufsflächen. Als Vermieter ist es unser Ziel, Einzelhandelsimmobilien so zu gestalten, dass das Einkaufserlebnis wieder in den Vordergrund rückt.“

Im Rahmen eines Aktionstags werden heute der Bürgermeister von Zell unter Aichelberg, Werner Link, und der Finanzvorstand der GRR Group, Martin Führlein, das Reutter Center feierlich wiedereröffnen. Gemeinsam mit den Händlern AWG Mode Center, REWE und Schuh Mann sowie unterstützt durch die weiteren im Center vertretene Geschäfte hat die GRR Group ein attraktives Rahmenprogramm für Jung und Alt vorbereitet. Die Handball-Bundesligamannschaft von FRISCH AUF! Göppingen kommt zu einer Autogrammstunde für ihre Fans. Die Veranstaltung steht ganz unter dem Motto des Einkaufszentrums: „Reutter Center – willkommen daheim!“

Das Reutter Center entstand in unterschiedlichen Bauabschnitten vorwiegend in den 1960er Jahren auf dem Gelände des ehemaligen Bauunternehmens Reutter. Das Grundstück ist ca. 26.000 m² groß. Die Mietfläche beträgt insgesamt etwa 9.500 m². 2007 erwarb die GRR Group die Immobilie und das zugehörige Areal von der Familie Reutter für ihr Eigenportfolio. Neben den Ankermietern AWG Mode Center, REWE und Schuh Mann sind das Friseurgeschäft Coiffure Velly, das Reisebüro Teck Tours, der Rapid Schlüsseldienst, ein Kiosk mit Lottoannahmestelle, die Bäckerei Mayer sowie ein Imbiss von RedGrill mit einem Almhüttenkonzept im Center vertreten. Aktuell sind nur noch wenige Flächen zur Vermietung frei, die GRR Group befindet sich bereits im Gespräch mit Interessenten. 

Im Zuge der umfangreichen Renovierungsarbeiten wurden Leerstandsflächen beseitigt und die Verkaufsflächen der ansässigen Händler neu gestaltet und strukturiert. Unter anderem wurden die Böden erneuert, die Klima- und Heizungsanlage modernisiert und die Flächen neu zugeteilt. Dabei konnte der Verkaufsbetrieb während der Sanierungsarbeiten aufrecht erhalten werden.

Herzstück des Einkaufszentrums ist das REWE Center, der mit dem Umbau deutlich aufgewertet wurde. Im Bereich der bisherigen Kühlstrecke wurde eine Frischetheke errichtet, dort stehen nun eine einladende und breite Auswahl an frischem Fisch, Fleisch und Wurstspezialitäten sowie eine großzügige Käsetheke zur Verfügung. 

Auch der Außenbereich wurde neu gestaltet. Hier befinden sich der Waschpark Zell, die Werkstatt B & S AUTOSERVICE und die MTB Tankstelle. Im Februar 2017 wird im Bereich der bisherigen Autowaschstraße eine neue, moderne Reinigungsanlage eröffnen, bei der eine innovative Waschtechnik aus den USA zum Einsatz kommt.

Ein Foto des Reutter Center in Zell unter Aichelberg können Sie hier herunterladen

Reutter Center in Zell unter Aichelberg
Teilen